12.09.2021: Herzlich willkommen zum  Hybrid-Gottesdienst im Gemeindehaus und auf Zoom.
Leitung: Katharina Pichlmeier
Predigt: Wilhelm Unger
Kindergottesdienst: Marie Dowejko & Nils Gnewuch

Achtung! Ab jetzt reicht eine OP-Maske für die Teilnahme am Gottesdienst.

Wir bitten, dass sich alle Gottesdienst-Teilnehmenden auch weiterhin bei Wilhelm anmelden. Die Info hilft uns in der Planung der Stühle – und wir können nachvollziehen, welche Personen wann im Gottesdienst waren.

Wilhelm Unger wird in der Predigt die Sommerbibelschule mit 4 Predigten zum Kolosserbrief abschließen.
Heute wird es darum gehen, welche Möglichkeiten und Zusagen damit verbunden sind, wenn „der Friede Christi“ uns regiert.
Wilhelm wird denselben Brief im Digitalen Donnerstag behandeln. Herzliche Einladung an alle.

Der nächste Hybrid-Gottesdienst findet am Sonntag, den 26. Sept. um 10 Uhr im Gemeindezentrum statt.
Leitung: Liesa Unger
Predigt: Wilhelm Unger
Kindergottesdienst: Olaf Wiedmann

Die Gruppen und Kreise haben ihre Termine untereinander vereinbart. Wer sich für einen Hauskreis, Patchwork, Jugendtreffen interessiert, darf sich gerne an Wilhelm Unger wenden. Freitags laden wir von 7:00 Uhr an zum gemeinsamen Beten über Zoom ein.

19. September: Herbsttagung unseres Gemeindeverbandes in Bammental bei Heidelberg. Von 10 – 15 Uhr mit extra Programm für Kinder, Teens und Erwachsene. Abschluss mit gemeinsamem Mittagessen.
Thema: Zwischen Untergangsangst und Erneuerungsdruck.
Für diese Veranstaltung musste man sich bis zum 5. Sep. anmelden. Weitere Infos unter www.juwe-mennoniten.de

Familie Dowejko zieht nun vollends in ihr neu gemietetes Haus um. Der Umzug geht vom Esperring 26 zum Triftweg 1 in 93356 Teugn.
Sie lädt herzlich ein zu ihrer Umzugsparty am Samstag, den 25.9. ab 8:30 Uhr (Beginn und Ende sind flexibel). Es wird sowohl kräftige wie auch feinmotorische Hilfe gebraucht.
Für Essen  und Trinken, gute Stimmung und Spaß ist gesorgt.
Wer gerne helfen möchte, aber an diesem Termin nicht kann, darf gerne bereits eine Woche vorher, am Samstag, den 18.09. mit anpacken.
Für eine gute Planung ist es gut, wenn Mithelfende sich vorher unter der Nummer 0170 5850078 anmelden.

Vom 10.-11. Sep. hatten wir viele Gäste im Gemeindezentrum für das Gospel-Sing-Seminar mit anschließendem Konzert. Zur Zeit bringt die Organisatorin, Dorothea Kretschmer, die Musiker (Darius Rossol und Freunde) zum Bahnhof. In 14 Tagen will sie sich persönlich für unsere Gastfreundschaft bedanken.

Bei unserem Sommerfest hatte sich Familie Landes bei uns vorgestellt. Sie wird die Arbeit von Jugend mit einer Mission in Hawaii unterstützen. Inzwischen ist sie gut vor Ort angekommen  und hat uns ein schönes Bild und Infos zu ihrer Arbeit gesendet, welche im Gemeindezentrum ausliegen. So können wir die Familie in Gedanken, Gebeten und Spenden begleiten.

Ebenfalls liegt im Gemeindezentrum die neue Ausgabe von „Im Auftrag Jesu“ aus. Missionskomitee, Friedenskomitee, Hilfswerk und Christliche Dienste informieren uns über ihre Projekte.

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Bayern informiert auf ihrer Internetseite über eine Vielzahl von Projekten zum Thema „Bewahrung der Schöpfung“: www.ack-bayern.de

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.