Aktuelles, Stand 13. März 2022 (alle 14 Tage neu) —

13. März: Herzlich willkommen
zum Hybrid-Gottesdienst
in der Mennonitengemeinde Regensburg

Leitung: Doris Pilhofer-Horsch
Predigt: Susanne Senke
Kindergottesdienst: Irene Boschmann

Bitte beachtet unsere Hygienevorschriften bezüglich Desinfektion und dem Tragen der Masken.
Die 3G oder 2G Regel gilt für Gottesdienste nicht. Die Stühle sind entsprechend 1,50 Meter von-einander entfernt aufgestellt.

Die Teens-Bibelgruppe fällt heute aus. 

Die Gruppen und Kreise haben ihre Termine untereinander vereinbart. Wer sich für einen Hauskreis, Patchwork oder Jugendtreffen interessiert, darf sich gerne an Wilhelm Unger wenden.

Wir sind mit unseren Gebeten und Gedanken bei den Menschen in der Ukraine. Folgende Projekte geben uns Möglichkeiten der Anteilnahme:
– Am 2. März bot Wilhelm Unger einen Zoom Gesprächs- und Gebetsabend an.
– Mit den Studierenden im Ringenberghaus haben wir einen Sammelpunkt für Space Eye eingerichtet.
– Am vergangenen Samstag gab es in der Innenstadt mehrere Veranstaltungen für Gebet, Mahnwache etc.

Am letzten Sonntag haben wir in der Gemeindeversammlung einige Wahlen gehabt.
Zum Leitungskreis gehören nun: Christian Hansen, Ellen Risser-Horsch, Hartmut Horsch, Katharina Pichlmeier, Hartmut Goepfert und Gudrun Gingerich.
Neuer 1. Vorsitzender ist Christian Hansen. Hartmut Horsch ist als Rechner neu bestätigt.
Wir danken den Geschwistern für ihre Bereitschaft und wünschen von Herzen Gottes Segen in ihrem Dienst.

Vom 29. Mai bis 1. Juni 2022 finden die Impulstage unseres Gemeindeverbandes statt. Thema: Weisheitlich leben im Horizont von Gottes Reich. Es wird um Lernwege gehen, vom Umgang mit Scheitern und wie wir fit und fertig für das Evangelium des Friedens sind.

Wolfgang Seibel vom Mennonitischen Hilfswerk schreibt: Die Resonanz der bei uns eingegangenen Spenden für die notleidenden Menschen in/aus der Ukraine ist überwältigend. Danke für diese Unterstützung!!
Wolfgang steht in engem Kontakt mit den Mennonitengemeinden in der Ostukraine. Unsere Hilfen kommen an.

Jürgen Riek, Pastor der Mennonitengemeinde Sinsheim bietet vom 16. bis 19. Juni eine Wandertour durch das Tannheimer Tal (Tirol/Österreich) an. Gehzeit ca. 5 Stunden am Tag, Übernachtung in Hütten, Mindestalter 16 Jahre. Maximal 14 Teilnehmende. Kosten: 75,- € zuzüglich Übernachtungs- und HP-Kosten auf den Hütten. Infos unter: 07261 6 55 88 6

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.