Aktuelles, Stand 19. Juni 2022 (alle 14 Tage neu)

19. Juni 2022: Herzlich willkommen
zum Hybrid-Gottesdienst in der Mennonitengemeinde
in Burgweinting
Leitung & Predigt: Wilhelm Unger
Lieder & Impulse: Dorothea Kretschmer und FreudInnen
Ihre Lieder sind Gebete, schöpferische Werke aus dem Leben mit Jesus.
Kindergottesdienst: Susanne Ofner

Wir freuen uns auf den Lieder-Gottesdienst mit Dorothea Kretschmer. Sie schreibt: In der Musik spiegelt sich für mich Gottes unerschöpfliche Kreativität. Sie birgt vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten und hilft mir in meiner ganz persönlichen Beziehung mit Jesus auf besondere Weise mit Gott zu sprechen – denn ich verstehe meine Lieder als gesungene Gebete.

Der Gemeindebrief Juli – Aug – Sept ist fertig, liegt in den Mappen aus bzw. darf mitgenommen und großzügig verteilt werden.

Die Gruppen und Kreise haben für die kommenden Wochen ihre Termine untereinander vereinbart. Wer sich für einen Hauskreis, Patchwork oder Jugendtreffen interessiert, darf sich gerne an Wilhelm Unger wenden.

Am nächsten Wochenende haben wir unsere Gemeindefreizeit in Windberg. Insgesamt haben sich 46 Personen angemeldet. Wer noch als Tagesgast vorbeischauen möchte, kann sich bei Marie (Marianne Kühnert) melden.
Das Motto „Wir sind Gemeinde“ werden durch Beiträge verschiedener Personen ganz praktisch erleben. Es wird Zeit sein für Gespräche, Gemeinschaft, Spiel und Spaß.
Personen, die Mitfahrgelegenheit bieten oder suchen, dürfen sich bei Wilhelm Unger melden.

Wir laden ein zum nächsten Gemeindegespräch, am Sonntag, den 3. Juli, nach dem Gottesdienst und Stehkaffee.
Das Prozess-Team mit Susanne Senke, Achim Grünwald, Brunhilde Horsch, Gerhard Habeker und Wilhelm Unger haben ein Papier als Gesprächsgrundlage vorbereitet.
Bei unserem Vorbereitungstreffen wurde deutlich, dass wir einige Begriffe miteinander besprechen wollen, damit unsere Kommunikation besser gelingt und Missverständnisse vermieden werden. Zu jedem der Begriffe bieten wir euch hier eine Formulierung als Gesprächsgrundlage an.

Am Samstag, den 2. Juli, findet wieder das 24 h Gebet Regensburg betet statt. Hier kann man sich einbringen und anmelden: https://regensburg.church/

In Teilen werden Veranstaltungen von der Mennonitischen Weltversammlung auf deutsch übersetzt. Die Mennonitengemeinde Ingolstadt hat für eine Übersetzung gesorgt.
Hier kann man sich zur Online-Teilnehme an der Mennonitischen Weltversammlung (5. – 10. Juli) anmelden:

Am 23. Juni findet von 15-20 Uhr im Jahnstadion eine Informationsveranstaltung der Bahn über den Neubau eines Bahn-Terminals in Burgweinting für Kombinierten Verkehr (von der Straße auf die Schiene und umgekehrt) statt.

Vom 05. – 09. September ist Wilhelm Unger Referent der Mennonitischen Herbstfreizeit 60 plus in Riederau, Ammerseehäuser. Es gibt Bibelarbeiten, gemütliches Beisammensein und auch Zeiten, wo man für sich sein kann.
Anmeldung und Infos, T. 08139 92329.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.