Beten mit Geschwistern weltweit 14.1.2020 12 Uhr

21. Januar 1525 fand die erste Taufe der später sogenannten Täufer in Zürich in der Schweiz statt. Seit einigen Jahren feiert die weltweite mennonitische Glaubensfamilie nun schon den “Weltgemeinschaftssonntag” an einem Sonntag um den 21. Januar. In Regensburg feiern wir diesen Gottesdienst über Zoom mit internationalen Gästen  am 31. Januar um 10 Uhr.

Zusätzlich gibt es ein Zoom-Gebetstreffen am Samstag den 14.1.2020 an zwei Terminen, um 1 Uhr und 12 Uhr.
Anmeldung auf der Webseite der Weltkonferenz: https://mwc-cmm.org/form/mwc-online-prayer-hour-registration

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.