Einträge von Benjamin Isaak-Krauß

Gute drei Monate

Gut drei Monate bin ich jetzt schon in Regensburg. Und es waren wirklich drei gute Monate.  Das kann ich trotz der gegenwärtigen Herausforderungen durch den Corona-Virus mit ganzem Herzen sagen.

„Alles Neu 2.0?“ Eindrücke vom Virtuellen Gemeindetag

Am 23. Mai fand der Mennonitische Gemeindetag statt. Allerdings nicht wie geplant auf dem Weiherhof, sondern virtuell über Zoom und damit in vielen Wohnzimmern in der ganzen Bundesrepublik (und darüber hinaus). Was als Notlösung wegen Corona begann, war vielleicht ein Wegweiser für neue digitale Formen des Zusammenkommens. Wie kam es dazu?